Was sind MX-Einträge und wie funktionieren sie?

by
Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Die sogenannten MX Einträge geben den Domainnamen des zuständigen E-Mail-Servers an. Ein MX Eintrag besteht aus einem Domainnamen und einer natürlichen Zahl zwischen 0 und 65535 (Priorität). Die natürlich Zahl nennt der Fachmann Priorität. Doch was ist eine Priorität der MX-Eintrages und was bewirkt diese? Die Priorität gibt an welche E-Mail Server zuerst genutzt wird, für den Fall das mehrere MX Einträge vorhanden sind. Je kleiner die Zahl ist, desto stärker wird der Server bevorzugt. So wird ein Server mit der Priorität von 10 stärker bevorzugt als ein Server mit der Zahl 20. Ist ein Server mit einer niedrigeren Zahl nicht erreichbar, wird versucht die E-Mail dem Server mit der nächsthöheren Zahl zuzustellen.

Bei gleicher Priorität wird ein Server nach dem Zufallsprinzip ausgewählt, dadurch kann die Lastverteilung gesteuert werden.

 

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.
Share

Recommended Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.